Veranstaltungsreihe Convention Bureau Karlsruhe & Region

Im Rahmen der Sommerkampagne vom German Convention Bureau finden im Virtual Meeting Room vom Convention Bureau Karlsruhe & Region mehrere spannende online-Vorträge statt.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hier finden Sie eine kurze Anleitung, um sich in unseren Virtual Meeting Room einzuloggen.

 


29.Juli 2021 11:00 – 11:45 und 22. September 2021 11:00- 11:45:  „Getestet, Genesen, Geimpft – die 3 G‘s in der Eventbranche“
Immer mehr Bundesländer lassen Veranstaltungen unterschiedlichster Art, in unterschiedlichen Größenordnungen, drinnen sowie draußen zu. Aber unter welchen Rahmenbedingungen können die Veranstaltungen wie Tagungen oder auch Festivals stattfinden? Werden nur noch getestete, genesene oder geimpfte Personen Zutritt zu Events erhalten? Wie kann der Veranstalter prüfen, ob der Teilnehmer genesen, getestet oder tatsächlich geimpft ist? Welche Daten dürfen Veranstalter im Rahmen dieser Kontrollen erheben und wie muss die Dokumentation erfolgen? Kann einem Teilnehmer, der keinen Nachweis über Test, Impfung oder Genesung nachweisen kann oder will, der Zugang zur Veranstaltung verwehrt werden? Rechtsanwalt Thomas Waetke nimmt diese Fragen in Vortrag „Getestet, Genesen, Geimpft – die 3 G‘s in der Eventbranche“ unter die „Rechtslupe“.

Thomas Waetke
Rechtsanwalt & Fachanwalt für Urheberrecht und Medienrecht
Mit seiner über 20-jährigen aktiven Tätigkeit im Veranstaltungsbereich im Bereich Planung, Veranstalter, Aufbau/Abbau, und Sicherheitsdienst hat sich Rechtsanwalt Thomas Waetke auf das Veranstaltungsrecht spezialisiert. Er berät Verantwortliche aus dem Eventbereich bei der Vertragsgestaltung sowie der Erstellung von Datenschutzhinweisen für Veranstaltungen und unterstützt Veranstalter, Vermieter, Projektleiter, Veranstaltungsleiter u.a. in Genehmigungsverfahren sowie bei der Erstellung von Gutachten und Sicherheitskonzepten für Veranstaltungen oder der Umsetzung verschiedener Regelwerke.
Seine Mandanten sind Veranstalter, Betreiber von Versammlungsstätten, Technikvermieter, technische Dienstleister von Veranstaltungen sowie Fotografen, Künstler, Musiker, und Bildagenturen.
Er ist außerdem Dozent und Referent, Autor der Bücher „Rechtshandbuch der Veranstaltungspraxis“ und „Grundzüge des Eventrechts“ sowie Herausgeber des Eventrechtportals Eventfaq


15. Juli und 15. September 2021, 14:00 bis 14:30 - Powervolle Begegnungen – In Online, Hybrid & Präsenz (Doreen Biskup)

Corona lehrt uns wie wertvoll FACE to FACE war, ist und sein wird. Begegnungen von Angesicht zu Angesicht bilden Vertrauen und erzeugen vor allem durch co-kreative Settings mehr Erleben. Doch was macht allgemein powervolle Begegnungen im Kontext von hybriden, virtuellen und physischen Veranstaltungen zukünftig aus und wie können Sie sie in jedem Setting initiieren? Was können wir aus dem Bereich Gaming und TV dazu lernen? Und muss Erleben und Begegnung in jedem Format um jeden Preis initiiert werden?

Erfahren Sie dies und mehr im kurzweiligen Impuls von Doreen Biskup.

Doreen Biskup ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der VICTORIA | Internationale Hochschule und stellvertretende Vorsitzende des Verbands der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO). Sie verfügt über eine weitreichende Expertise in den Bereichen Meeting- und Event-Ökosystem, Konzeption und Co-Kreation. Sowohl über ihre Profession als auch Speakerin verknüpft sie Theorie und Praxis, um den Veranstaltungsmarkt zu professionalisieren. Die Frage wie die Akteure der Branche effektiver und effizienter zusammenarbeiten können, interessiert sie dabei besonders. Ein Diplom in Betriebswirtschaftslehre sowie ein Master in Pädagogik runden ihr Portfolio ab.