Erasmus – Restaurant und Laden

Nachhaltig geniessen im Bauhaus Denkmal
In einem 1928 von Walter Gropius entworfenen, denkmalgeschützten Gebäude bieten wir seit Juni 2014 ein einzigartiges, 100 Prozent biozertifiziertes Restaurant mit Dachterrasse und Gartenterrasse, sowie einen Feinkostladen für “erasmus zu Hause”.

Was ist gut?
Unter dieser Fragestellung suchen wir stets nach weitergehender gastronomischer Qualität. Das ist die Basis unserer Küche: Wir bieten erstklassige, moderne und saisonale Gerichte und Menüs, die von der französischen, italienischen und deutschen Küche inspiriert sind. Dazu servieren wir persönlich ausgewählte, natürliche Weine und Karlsruher Trinkwasser. Unsere Produkte stammen überwiegend aus der Region und sind zu 90 Prozent biologisch zertifiziert. Wir beziehen sorgfältig und ökologisch korrekt hergestellte Grundprodukte und machen daraus alles selbst: vom Brot über Blätterteig bis hin zu Pasteten und Terrinen. Für unsere Fleischgerichte kaufen wir nicht einzelne Premiumstücke wie Filets oder Rücken, sondern verarbeiten grundsätzlich komplette Tiere.

Alle Veranstaltungen möglich. Insbersondere Veranstaltungen, die das Thema Nachhaltigkeit im Blick haben, da wir selbst behaupten, das nachhaltigste Gourmetrestaurant Deutschlands zu sein.

Anfrageformular

Allgemeine Informationen

Kapazitäten

für mind. Personen (Bestuhlung Stuhlreihen o. parlament.)
für mind. Personen (Bestuhlung Stuhlreihen o. parlament.)
für mind. Personen (Bestuhlung Stuhlreihen o. parlament.)
für Get Together bei Ankunft (min. Personen)
für Mittagessen (min. Personen)

Sonstige Anforderungen

Informationen & Preise