Partner der Woche: Kesselhaus Karlsruhe

Eingebettet in das Industriegebiet einer ehemaligen Textilfabrik liegen die denkmalgeschützten Gebäude des Kesselhauses Karlsruhe.
Perfekt ergänzt die Lavendelterrasse die Nutzungsmöglichkeiten zur warmen Jahreszeit. Das charmante Backstein-Ambiente ist überaus beliebt - als Restaurant mittags und abends, wie auch als Eventlocation für besondere Veranstaltungen bei privaten und geschäftlichen Anlässen.
Die Kesselhaus Färberei, ebenfalls eine architektonische Perle von Anfang des Jahrhunderts, begeistert mit der räumlichen Großzügigkeit des sieben Meter hohen Tonnengewölbes seine Besucher. Dezente moderne Elemente bewahren den ursprünglichen Charme des Industriegebäudes aus dem Jahre 1914 und schaffen das Ambiente für Ihre stimmungsvollen Events, die in Erinnerung bleiben.
Kulinarisch können Sie Ihre Gäste mit feiner, moderner Bistro-Küche (als Menü, Buffet, Fingerfood, Küchenparty) bis hin zur Sterneküche verwöhnen.

Die historische Gebäude aus der Gründerzeit sind für Hochzeiten, Jubiläen, Geburtstage, Sommerfeste, Familienfeiern, Weihnachtsfeiern, Produktvorstellungen, Kundenveranstaltungen, Konzerte, Tagungen, Workshops und Seminare bestens geeignet.
Kesselhaus Bistro und Gourmet bieten auch für kleinere Gruppen, Geschäftsessen und stilvolle Dinner den idealen Rahmen.