Karlsruhe erleben im Schaufenster Karlsruhe

Ab dem 26. November 2019 heißt das neue Schaufenster Karlsruhe am Marktplatz Touristen und Karlsruher willkommen. Hier geht es nicht nur um Informationen zu den Attraktionen und Events der Stadt, hier entsteht ein Ort, um Karlsruhe zu erleben. Die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und die Stadtwerke Karlsruhe laden dazu ein, sich von der Stadt begeistern zu lassen. Das Schaufenster Karlsruhe wird dabei selbst zum Veranstaltungsort für Empfänge, Infotage, Lesungen und vieles mehr.

In dem rund 280 Quadratmeter großen Raum wird der Besuch in einer der modernsten Tourist-Informationen in Europa zum digitalen Erlebnis: Ein Leitsystem führt die Gäste durch einen interaktiven Rundgang mit Touchscreens und riesigen Bildschirmen sowie einer 360Grad-Experience. Zwei Audioduschen bieten im Surround-Sound ein ganz besonderes Erlebnis: Die Gäste lauschen den Geschichten, Liedern und Tönen der Stadt und fühlen ihn so, den Herzschlag von Karlsruhe.

Dabei stellt sich jeder Besucher anhand seiner Interessen seine Informationen und Daten zusammen. Mit einer QR-Karte scannt er an den fünf Stationen seine persönliche Auswahl und speichert diese – natürlich zu 100 % anonym. Anschließend wird der Code mit dem Smartphone gescannt und der Besucher gelangt zu seiner eigenen Karlsruhe-Homepage.

Trotz aller Technik bleibt die persönliche Beratung der Mitarbeiter der Tourist-Information und der Stadtwerke natürlich weiterhin das Herzstück des Schaufensters Karlsruhe.

Die offizielle Eröffnung des Schaufensters Karlsruhe findet 25. November ab 18:00 Uhr statt.  Ab dem 26. November geht das Schaufenster in Betrieb mit gleich einem großen Karlsruhe-Highlight: Die FEST-Tickets werden hier eine Woche lang erhältlich sein.

Weitere Informationen unter: www.karlsruhe-erleben.de/schaufenster