9. Kongress-Messe CEB® Clean Energy Building in Karlsruhe

renexpoMit guter Resonanz ist  die 9. Kongress-Messe CEB® Clean Energy Building mit der Kraft-Wärme-Kopplungs-Plattform interCOGEN® erstmals in der Messe Karlsruhe gestartet. Das Themenspektrum der Kongress-Messe umfasste dabei Gebäude und Technik sowie die Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe. Heutige Bauten müssen eine aufeinander abgestimmte Konstruktion, Anlagentechnik und Ausstattung besitzen. Die neunte CEB® zeigt in einem vielseitigen Ausstellungs- und Kongress-Programm Lösungen, wie sich alle Herausforderungen fachgerecht und zugleich wirtschaftlich bewältigen lassen. Hierbei unterstützen den Veranstalter, die Reeco GmbH, auch zahlreiche maßgebende Fachinstitutionen aus der Region.

Dazu zählen beispielsweise die regionalen Kompetenzstellen des Netzwerks Energieeffizienz (KEFF). Die Initiative will – gefördert vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden Württemberg – die Energieeffizienzpotenziale von Unternehmen in allen zwölf Regionen des Landes ausschöpfen. Das Energieforum Karlsruhe ist ebenso Teil des Fachnetzwerks der CEB® wie das deutsch-französisch-schweizerisches Netzwerk der Energie- und Klimaakteure in der Trinationalen Metropolregion Oberrhein, TRION-climate e.V. Durch Angebote wie die vom Karlsruher Spezialist für die methodische Gebäudekonzeption, Vollack, mitorganisierte ganztägige Tagung „Energieeffiziente Nicht-Wohngebäude und Quartiere" und kurze Wege zu den Ausstellern ermöglicht die CEB® einen zielgerichteten Fachaustausch.

Weitere Informationen unter: www.cep-expo.de