Dorint Gruppe bietet an allen Standorten Hoteloffice statt Homeoffice

Konzentriert und ungestört Arbeite - Sicheres Arbeiten mit Hotelkomfort

Köln, im April 2020 – Die Corona-Krise fordert Kreativität und viele gute Ideen, um mit den gegebenen und sich noch weiter verändernden Umständen leben und arbeiten zu können. Viele Führungs- und Arbeitskräfte arbeiten bereits im „Homeoffice“. Was aber, wenn man zu Hause – aus welchen Gründen auch immer – nicht arbeiten kann? Wenn auf die Schnelle die technische Ausstattung nicht vorhanden ist, der Wohnraum für mehrere parallele Arbeitsplätze nicht ausreicht und die Kinder unbetreut zu Hause sind? Wenn man nicht ungestört telefonieren, Korrespondenz erledigen oder konzentriert Ideen und Konzepte entwickeln kann? Zeitgleich stehen in vielen deutschen Hotels Zimmer leer und sind Mitarbeiter im Einsatz, obwohl nur wenige Gäste im Haus
sind. Daher hat das Marketing-Team um Dorint Geschäftsführer Jörg T. Böckeler eine innovative Kampagne entwickelt: myoffice@dorint. „Wir bieten unseren Gästen einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz an und damit eine perfekte Alternative zum Homeoffice. Damit können wir unsere Kapazitäten etwas mehr auslasten und so die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter sichern“, erläutert Jörg T. Böckeler die Idee vom individuellen „Hoteloffice“.

Die Dorint Gruppe bietet für alle Hotels ihrer drei Marken – Dorint Hotels & Resorts (4 Sterne), HOMMAGE Luxury Hotels Collection (5 Sterne) und Essential by Dorint (3 Sterne) – unter dem Stichwort „myoffice@dorint“ von montags bis samstags in der Zeit von 7.00 bis 19.00 Uhr das Arbeiten mit Hotelkomfort an. Das bedeutet für den Gast, dass er ein komfortables Privat-Büro im Hotel seiner Wahl der Dorint Gruppe mit sichererem WLAN und privatem Drucker-Service nutzen kann. Ihm wird ein Frühstück und ein Mittagessen auf dem Zimmer serviert, sowie eine Flasche Mineralwasser und frisches Obst bereitgestellt. Selbstverständlich werden die hygienische Anforderungen wie Spuckschutz an der Rezeption, Mundschutz bei Mitarbeitern und generelle Kontaktlosigkeit in den Hotels erfüllt. Außerdem werden die Zimmer zwischen den Nutzungen sorgfältig gereinigt und
desinfiziert.

Diejenigen, die also Hoteloffice statt Homeoffice suchen, können diesen ruhigen Arbeitsplatz mit allen Annehmlichkeiten eines Hotels zunächst noch bis zum 30. April 2020 buchen. Der Einstiegspreis beträgt 59,00 Euro pro Tag (289,00 Euro pro Woche). Die Buchungshotline ist +49- 221-48567-444, es kann aber auch über die Webseite oder direkt per email myoffice@dorint.com gebucht werden.


Über die Dorint Gruppe:
Die Dorint Gruppe mit Sitz in Köln gehört zu den führenden Hotelgesellschaften in Deutschland. Das Traditions-Unternehmen gehört zur Holding HONESTIS AG und betreibt unter den Marken „Dorint Hotels & Resorts“, „Hommage Luxury Hotels Collection“ und „Essential by Dorint“ heute 63 Häuser – davon drei in der Schweiz und eins in Österreich. Im Konzern sind inzwischen über 4.500 Mitarbeiter beschäftigt. Am 25. September 2019 wurde die Marke „Dorint Hotels & Resorts“ 60 Jahre alt.

 

Birgit Borreck
Leiterin
Unternehmenskommunikation &
Investor Relations
HONESTIS AG
Tel.: +49 221 4890-151
Mobil: +49 172 2611272
birgit.borreck@honestis.ag